Konferenzthema

Kontakt

Administratives Sekretariat
Organizers Schweiz GmbH
+41 (0)61 836 98 78
public-health@organizers.ch

Die nächste Swiss Public Health Conference findet am 25./26. August 2011 in den Räumlichkeiten der Universität Basel (Kollegienhaus) statt zum Thema „Chronische Krankheiten – eine globale Herausforderung“. Die Jahres­konferenz wird gemeinsam von Public Health Schweiz und dem Schweizer­ischen Tropen und Public Health Institut organisiert. Die Jahres­konferenz nutzt die Synergien, die sich aus der Vereinigung des Institutes für Sozial- und Präventivmedizin in Basel und dem Schweizerischen Tropeninstitut neu ergeben. Im Mittelpunkt der Tagung stehen Diskussionen zur weltweit zunehmenden Bedeutung chronischer, nicht-übertragbarer Erkrankungen und ihrer Überwachung.

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerungen lebt heute in einem urbanen Umfeld. Damit verbunden sind drastische Veränderungen in Lebensstil und Umwelt. Schadstoffe aus Verkehr und Industrie belasten zunehmend Luft und Wasser. Mit den Veränderungen in Wohn-, Arbeits- und Sozialverhältnissen wandelt sich vielerorts der Lebensstil: Tabakkonsum, Bewegungsarmut und die Energiedichte der Nahrung steigen. Die Einflüsse von Fernsehen, Werbung und Marketing tragen wesentlich zu diesem Wandel bei.  In urbanisierten Gesellschaften, wie sie heute in weiten Teilen der Erde anzutreffen sind, nimmt die Häufigkeit chronischer Erkrankungen drastisch zu. Die gesundheitlichen Risiken und Folgen eines westlichen Lebensstils sind dabei überall sozial ungleich verteilt. In Ländern des Südens und des Ostens ersetzen sie nicht die übertragbaren Krankheiten, sondern ergänzen diese als weiteres Problem. Organisationen wie WHO oder Weltbank warnen vor den gesundheitlichen und wirtschaftlichen Folgen der globalen Epidemie chronischer Erkrankungen und haben Aktionspläne zu deren Prävention erarbeitet. Die Konferenz bietet eine Plattform für den Austausch zwischen nationaler und internationaler Forschung, Praxis und Politik rund um dieses aktuelle Public Health Thema.

Unter dem Titel “Chronische Krankheiten – eine globale Herausforderung” befasst sich die Swiss Public Health Conference 2011 mit folgenden Schwerpunktthemen:

  • Chronische Erkrankungen und (Gesundheits-)politik:
    eine globale Herausforderung
  • Entscheidungsprozesse im Spannungsfeld von Public Health-, Patienten-, Politik- und Forschungsperspektiven
  • Chronische Erkrankungen: Herausforderungen für die Forschung
  • Chronische Erkrankungen: Strukturelle Prävention und Gesundheitsförderung


Mehr